Ratchada Night Market

Bangkok / Einsteiger / Kenner / Thaifood / $

Warum dieser Nachtmarkt meinLieblingsmarkt in Bangkok ist, erfahrt Ihr hier...


Der beste Nachtmarkt Bangkoks

 

 

 

Wenn Ihr Lust auf einen richtig tollen Nachtmarkt habt dann fahrt mit der MRT bis zur Station Thai Cultural Center. Dort nehmt Ihr den Exit 3. An der Straße angekommen links rum. Nach ein paar Metern seht ihr auf der linken Seite schon das Esplanade Center. Hier lauft ihr einmal quer durch und verlasst es auf der gegenüber liegenden Seite. Und schon habt ihr den Ratchada Night Market gefunden.

 

Er ist sehr strukturiert aufgebaut. Alles parallele Gänge an denen rechts und links diverse Händler stehen.


Ratchada Night Market gegrillter Fisch

warum der Ratchada Night Market mein Lieblingsnachtmarkt ist?

 

 

Für Freunde der Straßenküche ist er ein Traum. In den ersten 4 Gängen befinden sich unzählige Essensstände. Es ist für Jeden etwas dabei. Es riecht an jeder Ecke nach anderen Leckereien. Herzhaft und süß. Man kann sich überall durchprobieren. Einige kleine offene Restaurants mit klassischer Speisekarte sind auch dabei. Die Preise sind extrem günstig.

 

Desweiteren findet man viele kleine Tattoo „Studios“, Friseure und eine Flohmarktabteilung.

Wer auf der Suche nach Uhren, Handtaschen etc. ist, ist hier total falsch.

 

Am hinteren Ende des Marktes befinden sich umgebaute Bauwagen aus Holz. Von der oberen Etage aus hat man einen herrlichen Blick quer über das Gelände. Hier sieht man auch erst, dass der Markt aus ganz vielen bunten Zelten besteht.

Einfach Platz nehmen, einen Cocktail bestellen, beobachten und genießen.

Ratchada Night Market

Ice Bar

Bangkok am Tag

Essen in Bangkok


Es gibt zur Zeit keinen besseren Nachtmarkt in Bangkok, oder?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0